Ephata - öffne dich
 

Epiphanie  - Erscheinung des Herrn



Der Segen der Sterndeuter/ Sternsinger


Was bedeutet der Segen 20*C+M+B+21:

Bei ihren Hausbesuchen schreiben die Sternsinger den Segen mit gesegneter Kreide über die Türen:

20*C+M+B+21

 

Der Stern steht für den Stern, dem die Weisen aus dem Morgenland gefolgt sind. Zugleich ist er Zeichen für Christus. Die Buchstaben C+M+B stehen für die lateinischen Worte „Christus Mansionem Benedicat“ – Christus segne dieses Haus. Die drei Kreuze bezeichnen den Segen: Im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. 


Sternsingen - so geht´s



Die Sterndeuter
Sterndeuter.pdf (207.81KB)
Die Sterndeuter
Sterndeuter.pdf (207.81KB)


Malvorlage - die Sterndeuter
Malvorlage_2.pdf (154.21KB)
Malvorlage - die Sterndeuter
Malvorlage_2.pdf (154.21KB)







Es gibt eine wunderschöne Geschichte, die einen vierten König beschreibt. Er ist auf dem Weg, das göttliche Kind zu finden. Immer wieder kommt er von seinem Weg ab. Sein größter Wunsch ist es, Jesus in der Krippe zu finden. Ob er es schafft?! Schaut euch die Geschichte einfach an...


Die Legende vom vierten König
Die Legende vom vierten König.pdf (68.37KB)
Die Legende vom vierten König
Die Legende vom vierten König.pdf (68.37KB)


So wie der vierte König in der Geschichte haben auch wir große und kleine Wünsche. Nicht alle gehen in Erfüllung. Manche sind eher unnötig als nötig. In diesem Jahr sind es vielleicht viele Wünsche - mehr als sonst. Was ist dein größter Wunsch?! Wenn du möchtest, schreibe deinen Wunsch in den Stern. Möge er dir in Erfüllung gehen - das wünsche ich dir von Herzen!


Mein größter Wunsch...
Mein größter Wunsch.pdf (51.89KB)
Mein größter Wunsch...
Mein größter Wunsch.pdf (51.89KB)


Den Stern mit deinem Wunsch darfst du gerne mit in die Kirche bringen!