Ephata - öffne dich
 


Informationen zur Feier der Erstkommuniongottesdienste

 

Liebe Eltern!

Die Termine zum Gespräch von Pfarrer Müller mit den Kindern (vor der Kommunion) sind festgelegt und folgend aufgelistet. Die Treffen finden in der jeweiligen Kirche statt. Ein persönlicher Anruf folgt.


Kommunion Sonntag, 01. Mai, 09:30 Uhr in St. Martin: 29. April, 16:30 Uhr in der Kirche

Kommunion Sonntag, 01. Mai, 11:00 Uhr in St. Laurentius: 30. April, 14:30 Uhr in der Kirche

Kommunion Samstag, 07. Mai, 17:30 Uhr in St. Laurentius: 06. Mai, 15:30 Uhr in der Kirche

Kommunion Sonntag, 08. Mai, 09:30 Uhr in St. Martin: 07. Mai, 12:00 Uhr in der Kirche

Kommunion Sonntag, 08. Mai 11:00 Uhr in St. Josef: 06. Mai, 17:00 Uhr in der Kirche

Kommunion Samstag, 14. Mai, 17:30 Uhr in St. Josef: 10. Mai, 17:00 Uhr in der Kirche

Kommunion Sonntag, 15. Mai, 09:30 Uhr in St. Martin: 10. Mai, 15:30 Uhr in der Kirche

Kommunion Mittwoch, 25. Mai, 18:30 Uhr in St. Josef: 24. Mai, 17:00 Uhr in der Kirche

Kommunion Donnerstag, 26. Mai, 09:30 Uhr in St. Martin: 24. Mai, 15:30 Uhr in der Kirche

Kommunion, Donnerstag, 26. Mai, 11:00 Uhr in St. Laurentius: 21. Mai, 12:00 Uhr in der Kirche

Kommunion Samstag, 04. Juni, 17:30 Uhr in St. Laurentius: 03. Juni, 16:00 Uhr in der Kirche

Kommunion Sonntag, 05. Juni, 11:00 Uhr in St. Josef: 03. Juni, 17:00 Uhr in der Kirche


Wenn Sie etwas für den Gottesdienst vorbereitet haben (Plakat etc...) können Sie das bei dem Treffen mit Pfarrer Müller mitbringen und besprechen.

Bitte beachten: Musikalische Wünsche für den Gottesdienst müssen mit unserer Organistin Frau Prinz und Pfarrer Müller im Vorfeld abgesprochen werden.





Liebe Eltern!

Heute wollen wir Ihnen einige Hinweise und Regelungen rund um die Kommunionfeiern in diesem Jahr mitteilen. Leider müssen wir die Coronapandemie und die hohen Infektionszahlen weiterhin im Blick behalten. Grundlage für unser Handeln ist das Schutzkonzept des Bistums Trier. Da sich in der Vergangenheit immer wieder Bestimmung verändert haben, gelten folgende Hinweise und Regelungen ausgehend vom heutigen Tag. Bitte behalten Sie die Homepage ephata.eu im Blick. Kurzfristige Änderungen teilen wir dort mit.

Gottesdienst mit Feier der Erstkommunion:
Da es sich um die Sonntagsmesse handelt, sind Texte wie Lesung und Evangelium fest. Musikalische Wünsche müssen mit unserer Organistin Frau Prinz und Pfarrer Müller abgesprochen werden. Gerne können Sie die Bänke mit Schleifen etc. gestalten. Hier bitten wir um Absprache unter den jeweiligen Eltern. An den Abenden und montags finden keine Andacht bzw. ein weiterer Gottesdienst statt. Die Kinder und Eltern sind herzlich eingeladen, die kommenden Wochen- und Sonntagsgottesdienste zu besuchen.

Reservierte Plätze:
Für jedes Kommunionkind wird in der Kirche eine Bank für Eltern, Paten und Kinder reserviert. Alle weiteren Besucher können ggf. freie Plätze frei wählen. Hier gilt es den Anweisungen der Einweiser/innen zu beachten.

Taufkerze:
Gerne kann die Taufkerze mitgebracht werden.

Fotograf:
Selbstverständlich kann für diesen besonderen Anlass von Seiten der Eltern ein Fotograf beauftragt werden. Hier bitten wir um kurze Absprache mit Pfarrer Müller.

Beichte vor der Erstkommunion:
Leider steht zum jetzigen Zeitpunkt kein neues Schutzkonzept des Bistums zur Verfügung. Aus diesem Grund werden die Einkehrtage mit Beichte, nicht wie vorgesehen, stattfinden können. Deshalb werden sich die Kinder jeweils in der Woche vor der Erstkommunion mit Pfarrer Müller treffen. So hat sich das auch im vergangenen Jahr als gut erwiesen. Sie bekommen den möglichen Termin rechtzeitig telefonisch mitgeteilt.
Abschließend sind Sie herzlich eingeladen, weiterhin an den angebotenen Treffen (Gebetschule, Elternabende online oder präsent, Kirche entdecken und „Die Bibel – Meine Lieblingsgeschichte“) teilzunehmen.

Ihnen alles Gute und Gottes Segen!

Für das Seelsorgeteam
Ihr Pfarrer Hans- Georg Müller

 

 

Informationen zur Gebetsschule


Ende Januar beginnen wir wieder mit der Gebetsschule und zwar nach Schulen getrennt. Die Kinder, die keine der Grundschulen in Elm, Griesborn oder Hülzweiler besuchen, nehmen an der Gebetsschule in St. Laurentius teil. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. 

Die Gebetsschule beginnt immer um 11:00 Uhr. Folgende Treffen sind vorgesehen:





Informationen zu den Elternabenden


Die nächsten Elternabende finden statt:



 

Kurze Erklärung zu den virtuellen Elternabenden:

Sie bekommen spätestens zwei Tage vor der entsprechenden Veranstaltung einen Link über Ihre angegebene Emailadresse zugeschickt. Durch anklicken des Links (an diesem Abend) nehmen Sie an der Videokonferenz teil. Das Treffen beginnt um 19:00 Uhr. Ab 18:45 Uhr können Sie der Videokonferenz beitreten.

Hinweis: Die Weitergabe des Links an Dritte ist nicht gestattet.