Erstkommunion 2025 - Erste Informationen

Liebe Eltern!

Auf dieser Seite erhalten Sie ab sofort erste Informationen zur Erstkommunion 2025. Darüber hinaus können wir zurzeit keine weitere Auskunft geben.


Veröffentlichung:

Bitte schauen Sie regelmäßig auf diese Seite. Sobald es weitere Infos gibt, werden diese an dieser Stelle veröffentlicht. Auch werden unsere Informationen und Termine im Pfarrbrief und im Blickpunkt der Gemeinde veröffentlicht.


Termin der Feier der Erstkommunion:

Festliche, klassische und traditionelle Erstkommunion findet statt am:


11. Mai 2025, um 11:00 Uhr in St. Laurentius in Hülzweiler


Bitte hierzu beachten:
Für diesen Kommunionsgottesdienst gibt es keine Obergrenze. Wenn ihr Kind in diesem Gottesdienst zur Kommunion geht, können Sie alle weiteren Dinge wie beispielsweise die Buchung eines Restaurants vornehmen.


Weitere Termine zur Feier der Erstkommunion im Rahmen einer Messe am Wochenende:

Darüber hinaus wird es mehrere sogenannte "Gottesdienste mit Feier der Erstkommunion" d.h. ein normaler Samstags- oder Sonntagsgottesdienst mit Feier der Erstkommunion geben.
Hierzu gibt es Termine zu einem späteren Zeitpunkt.

Bitte hierzu beachten:
Zurzeit stehen diese Termine noch nicht fest. Sie können erst private Planungen vornehmen, wenn die Termine veröffentlicht sind und eine Anmeldung stattgefunden hat. Die Anzahl der Kinder in diesen Gottesdiensten ist begrenzt.


Anmeldung zur Erstkommunion:

Zu einem späteren Zeitpunkt werden Termine veröffentlicht, an denen Sie ihr Kind zur Erstkommunion 2025 anmelden können. Dann bekommen Sie auch die Bücher zur Vorbereitung. 
Bei dieser Anmeldung können Sie ihren Termin eines " Gottesdienstes mit Feier der Erstkommunion" in einem Samstags- oder Sonntagsgottesdienst wählen.


Elternabende:

Zu gegebener Zeit finden Elternabende statt, bei denen Sie alle Infos rund um die Vorbereitung auf die Erstkommunion bekommen.

 



Erklärungen


Seit der Coronapandemie haben wir von der früher üblichen Praxis der großen Feiern der Erstkommunionen in unserer Pfarrei Abstand genommen. Damals aus der Not heraus sind die "Gottesdienste mit Feier der Erstkommunion" in einem normalen Wochenendgottesdienst entstanden. Nach der Pandemie und nach einer ausführlichen Reflexion kam der Wunsch, diese Art der Kommunionfeier fortzuführen.

Um dennoch allen Wünschen gerecht zu werden, gibt es neben den Wochenendgottesdiensten mit Feier der Erstkommunion auch weiterhin eine klassische Kommunionsfeier, wie es früher üblich war.


Festlich, klassische und traditionelle Erstkommunion

Das   bedeutet ein festlicher Gottesdienst mit Prozession und allen was in der alten Praxis üblich war.


Feier der Erstkommunion in einem Wochenendgottesdienst:

Hier findet im Rahmen der normalen Samstags- bzw. Sonntagsmesse die Feier der Erstkommunion statt. Diese Gottesdienste sind etwas einfacher und schlichter gestaltet. In der Mitte steht das Wesentliche, die Feier der Erstkommunion.